Freitag, 8. Juni 2012

Ich bin ja schon immer der Meinung,

dass man seinem Compi nicht wirklich über den Weg trauen darf. Und das hat sich jetzt bewahrheitet: Er hat rumgesponnen - und vorgestern seinen Geist teilweise aufgegeben. Teilweise deshalb, weil unser Compi drei Festplatten hat (fragt mich nicht warum, unser (Computer-)Freund hat ihn so aufgerüstet.

Und nun hat doch tatsächlich eine der Festplatten das Zeitliche gesegnet. (Naja, eine Trauerkarte ist mir das nicht wert - *lach*).

Aber mir stehen jetzt natürlich eine ganze Reihe Dateien nicht zur Verfügung - und ich muss alle meine Bilder jetzt erst mal direkt von der Speicherkarte hochladen.

Aber eine Karte zeige ich Euch doch jetzt:



Und sie hat nicht einen Stempel! Selbst den Glückwunsch habe ich mit dem Compi gedruckt und nicht mit einem schönen Stempel.

Habt ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Ob gestempelt oder nicht, die Karte ist klasse geworden.
    Ärgerlich mit Deinen Daten,sowas wäre ein Supergau für mich ;-)

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. oh Doris,
    ja diese Technik so schön PC`s sind so kommt immer wieder Ärger auf ;-)
    deine Karte hast du toll gemacht
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Hi liebe Doris
    herzliches Beileid, aber Deine Karte gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir ein super tolles Wochenende!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen