Samstag, 10. März 2012

Mmh bapapapa bapapapa

Und? Seid Ihr jetzt am grübeln? So geht es weiter:  Bapapapapa bapapapa Oh, oh, Motorbiene.

Vielleicht kennt das ja noch Jemand von Euch. Mir ist das heute abend eingefallen, als ich nach einem Titel suchte, der meine Leserinnen neugierig macht auf's Vorbeischauen. Und dabei ist mir dieses Lied eingefallen.

Der Stempel ist aus dem aktuellen Katalog von Stampin up "Motorcycle". Gemacht habe ich das Kärtchen für eine liebe Userin aus meinem Wunderkessel-Forum - die Vorgaben waren: Motorrad, Geburtstag und 55. Wen es interessiert: Die 55 habe ich aus Schrumpffolie gestanzt und mit einem  Lumocolor-Marker permanent beschrieben. Ich finde das Anhängerchen richtig toll.

Und jetzt kommt endlich die Karte:

Kommentare:

  1. Wow, die ist so schön, absolut toll, total Klasse. Kennasus

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ein spritziges Kärtchen, super gemacht mit einem tollen Motiv.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte ist wieder perfekt liebe Doris und den Titel kenne ich nur zu gut!!!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. ... mich hat er neugierig gemacht ;o) Die Karte gefällt mir, schön farbenfroh.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. hallo
    die Karte schaut klasse aus, und perfekt umgesetzt
    glg anna

    AntwortenLöschen
  6. Eine Klasse Biker Karte..gefällt mir total gut, liebe Doris.
    Darüber wird sich das Geburtstagskind bestimmt sehr freuen.

    Viele liebe Grüße
    Swaani,die nun einen Ohrwurm hat...dank dir *knuddelchen*

    AntwortenLöschen